Header

Author Archives: markus

Ausstellung 2020

September 30th, 2019 | Posted by markus in Ausstellung 2020 - (Kommentare deaktiviert für Ausstellung 2020)

Mitteilung mit der Bitte um Kenntnisnahme:

CORONA hat uns allen ein wenig den Boden unter den Füssen wegziehen lassen und so sind wir aber nun nach den gegebenen Regelungen doch schon wieder auf  Festerem, um an unserem Leben im Club einige Mitteilungen „UNTER VORBEHALT“ zu sagen.

Für unsere Ausstellungen am 05. und 06. September 2020 lt. folgender Ausschreibung bestehen momentan zur Durchführung keine Störungen, lediglich der Richtereinsatz  wurde geändert und danken wir den gewechselten Richtern für ihre Zusagen. Für beide Tage wird eine Zuchtzulassungsprüfung durchgeführt, um für die längere Ausfallzeit unseren Züchtern die Möglichkeit für ihre Meldung zu geben.

Bei aller Abwicklung bitten wir aber an den zwei Tagen den eventuell gegebenen Hinweisen bezüglich CORONA  uns zu unterstützen und locker und auch einmal mit Lächeln Manches nachzuvollziehen, dem wir sonst ungern nachgegangen wären. 

Dieses Jahr sollte unsere letzte Ausstellung der Ortsgruppe Dresden-Stadt sein, wir sind infolge der gegebenen Vorkommnisse bereit, so die Halle frei ist, mit dem für 2020 vorgesehenen Richterteam  2021 diese noch einmal durchzuführen.

Ihre Ortsgruppte KfT-Dresden-Stadt




Klub für Terrier e.V. – 8. Elbflorenz-Siegerschau – Ortsgruppe Dresden-Stadt FCI

Am 05. & 06. September 2020 bellen wir in Dresden !!!

Gemeinsam mit dem Deutschen Club für Bullterrier und dem Deutschen Foxterrier Verband
Alter Schlachthof Dresden, Gothaer Str. 11, 01097 Dresden, im wetterunabhängigen Kleinen Saal und Mittelfoyer
Wir vergeben an beiden Tagen: Jugend-CAC, CAC, Veteranen-CAC (VDH und KfT/DCBT/DFV) und Ehrenpreise

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir uns zwingende Richteränderungen vorbehalten. Für den Erhalt der Meldungen übernehmen wir keine Garantie

Online-Meldungen – Meldeschluss: 28. August 2020 – Einlass: 08.00 Uhr – Beginn des Richtens: 10.00 Uhr

Zimmernachweis:
www.touristinformation-dresden.de,
www.hotels-in-dresden.de

Phänotyp- & Zuchtzulassung am 05. und 06.09.2020

Einsendung Unterlagen bis: 18.08.2020
per Mail: kralik.baerbel@t-online.de

Richter: Kerstin Buss
Prüfungsleiter: Ilona Bretschneider
Meldestelle: Bärbel von Kralik, Angaben siehe Kontakt vor Ort

Wir wünschen eine gute Anreise! Bitte beachten Sie die gültigen Tierschutz- und Veterinärbestimmungen sowie die VDH- und KfT-Ausstellungsordnung!

Ausstellung 2019

Januar 6th, 2019 | Posted by markus in Ausstellung 2019 - (Kommentare deaktiviert für Ausstellung 2019)

Ausstellung Ortsgruppe Dresden-Stadt am 7. & 8. September 2019

Nun war es der 13. und 14. Ausstellungstag im Alten Schlachthof in Dresden, wenn auch dieses Jahr die Meldungen ein wenig unter dem Erwarteten lagen, freuen wir uns immer wieder alle unsere Terrierfreunde mit und ohne Hund zu Begrüßen. Gleich zu Beginn, dieses Jahr leider keine Fotos der Teilnehmer, des Geschehens, obwohl zugesagt Viele uns zuzusenden, aber Worte fallen schnell und die Leistung bleibt aus. Und somit beginnen wir diesmal auf andere Art und Weise unseren Rückblick durch fehlende Fotos festzustellen und leider auch Negatives unserer Teilnehmer. Ist es so schwer, wenn der PKW auf unserem Parkplatz steht und die erbetene Gebühr zugesagt aber einfach die Gebühr zur Zahlung übersehen wird? Ist es so schwer, wenn Ihr Hund sich auf dem Gelände löst und es nicht weggeräumt wird? Ist es so schwer, den leider durch die Ausstellungsleitung entstandenen Fehler des Zweithundes mit 28,00 € zu berechnen, da doch in der Ausschreibung nur 26,- € standen? Um dies für das nächste Jahr nicht zu wiederholen dürfen wir noch einmal auf unsere Ausschreibung hinweisen:

               1.  Hund und Katalog 30,00 €     Kompaktmeldung 55,00 €
                                                  jeder weitere Hund 28,00 €

Durch unerwartete Festlegungen zur Durchführung für unsere Richteranwärterin Jana Scheffel, sahen wir uns veranlasst für unsere kleine Rentnerortsgruppe die Möglichkeit zur Ausbildung zu bieten. Unterstützung des Nachwuchses durch 3. Ring, Einsatz des 3. Richters, Steward und Sekretär zusätzlich zu schaffen, war für uns eine Selbstverständlichkeit! Der KfT hat es dringend nötig die jüngere Generation zum Richter auszubilden. Nun kommen wir aber zu dem positiven Teil, wir danken zuerst allen unseren Meldeteilnehmern, allen Besuchern und Gästen an unserer Großen Theke, die nun zum wiederholten Mal sich immer gestellt hat und nett, lustig und freundlich alle bedient. Den Bestellungen zufolge wird dies auch sehr anerkannt und genutzt. Unser diesjährigen Richterteam Frau Buss aus Deutschland, Leos Jancik aus CS, und als Zusatz Bärbel v. Kralik und gewohnheitsmäßig ZZP. Dass wir ein kleines Richterteam dabei haben ist auch aus finanziellen Gesichtspunkten wichtig, bieten wir doch immer ein großes Dach unabhängig von nassen Einflüssen, wir zahlen natürlich auch eine Miete, die für uns die Sicherheit bietet zu dem Septemberwochenende einen trockenen Ablauf bieten zu können. Verabschieden werden wir uns nach den 14 Teilnahmen von der Gesellschaft der Bullterrierfreunde für deren regelmäßige Teilnahme wir Dankeschön sagen. Dafür tritt nun der Deutsche Club für Bullterrier an zur Freude einer Einzelnen, die lange darauf gewartet hat und auf große Meldezahlen hofft. Als Richter ist Frau Gisa Schicker, D, benannt, sie interessiert und richtet schon lange Zeit für und mit unseren Rassen als Allrounderin, hinzu ist dann Herr Rainer Jacobs, D, der Ihnen sicher von zahlreichen Ausstellungen  und als DCBT-Mitglied bekannt ist, war er es doch, der immer im Ehrenring zahlreicher Ausstellungen für das Unverständnis der Kampfhundeproblematik einsprang und unsere diesbezüglichen Rassen als positiv freudige und verträglich Hunde bezeichnete. Natürlich freuen wir uns nach allem auf unsere Ausstellung 2020 und sicher werden Sie uns Verständnis entgegenbringen, dass wir dieses Mal in unserem Bericht lockerer sind und etwas negativ, aber wir vertragen ohne Schwierigkeiten Kritik die uns vorwärtsbringt und vielleicht auch unterstützt? Viele unserer Ortsgruppen haben ebenfalls diese Probleme und wir werden Immer  wieder dabei sein, geht es doch um unsere Hunde. Nun aber möchten wir, als Erstem, dem Aust-Management-Dresden, Alter Schlachthof für die Nutzung danken, allen unseren Helfern zur alljährlichen Veranstaltung Große Anerkennung für ihre Unterstützung geben, sei es am Einlass, an der Theke, am Auf- und Abbau und vor allem für und in den Ringen, denn ohne sie ginge es nicht. Unsere diesmal etwas deutlicheren Worte verzeihen Sie uns, manchmal möchte man auf Vorwürfe zu Kleinigkeiten dann immer fragen, und was tun Sie?

Ihre Ortsgruppe Dresden-Stadt

Ausstellung 2018

November 28th, 2017 | Posted by markus in Ausstellung 2018 - (Kommentare deaktiviert für Ausstellung 2018)

OG Dresden Stadt, 6. Elbflorenzsiegerschau 2018

 

Nun waren es unsere 12. Ausstellungstage mit dem bisher höchsten Meldeergebnis und diesmal auch sehr zahlreichen Besuchern. Und da gilt natürlich als Erstes ein ganz grosses Dankeschön zu sagen, allen Ausstellern, Besuchern und vor allem allen Aktiven, die dazu beigetragen haben, diese Tage gut „über die Bühne“ zu bringen. Natürlich gab es unvorhergesehene Einschränkungen, die aber sowohl alle Aussteller als auch Besucher gut und stützend überwunden haben und da sollte auch einmal Respekt sein und positiv erwähnen und denken.

Unser Richterteam, diesmal aus Österreich, Frau Heidecker und Herr Rust, haben wir nicht nur mit der guten Meldezahl sondern auch immer wieder mit dem schönen Dresden, viel Aufmerksamkeit gegeben.

Allmählich werden die Gedanken einer Durchführung von OG-Schauen geringer, sehr oft fehlt der jüngere Nachwuchs und es ist ja nicht nur eine Einladung unter der OG zu veröffentlichen, es hängt viel mehr Unvorhergesehenes und Finanzielles daran.

Leider war unsere langjährigen Prüfungsleiterin für ZZP, Frau Bergelt, gesundheitlich nicht in so gewohnter Form und dies hat kleine Problemchen gebracht, aber Viele haben Verständnis aufgewiesen und geholfen zu unterstützen, dafür sagen wir auch Ihnen ein Dankeschön und vergessen nicht, mit welcher Korrektheit über alle unsere gehabten Ausstellungen Frau Bergelt diese als Prüfungsleiterin ZZP gearbeitet hat, auch ihr gilt ein besonderer Dank.

Natürlich hat es auch mit Kritik geholfen unsere Gedanken anders umzusetzen, für positive Kritik, die uns weiterbringt, sind wir dankbar, nicht aber für Kritik um eben zu „kritisieren“. Da kann man sich doch nur fragen, ob die Betreffenden schon einmal die

Vorbereitungen, Aufwand für 1000 Kleinigkeiten durchzuführen und alles Drum und Dran schon einmal Ortsgruppenschauen aufzubauen, auch getan haben.

Unsere im Katalog veröffentlichten Termine, einmal für die SAXONIA, 11. und 12. Mai 2019,  als auch für die ELBFLORENZSIEGERSCHAU DRESDEN, 07. und 08. September 2019, sind bekannt. Für Dresden wird sich eine Änderung in der Besetzung des Prüfungsleiters für die ZZP ergeben, aber das werden wir Ihnen im neuen Jahr unter unserer Ortsgruppe in einer neu aufgelegten Einladung mitteilen.

Wir freuen uns also schon heute wieder auf zahlreiche Meldungen, Besucher und lockeres und fröhliches Zusammensein, geht es doch um unser Hobby, unsere Hunde, und nicht zu vergessen ist auch um ein gebotenes leibliches Wohl an der Theke!

Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen, unser kleiner Vorstand der kleinen OG Dresden Stadt, allen geruhsame Feiertage, ein gesundes und erfolgreiches 2019!

 

Ausstellung 2017

November 20th, 2016 | Posted by markus in Ausstellung 2017 - (Kommentare deaktiviert für Ausstellung 2017)

Unsere 5. Elbflorenz-Siegerschau am 1. und 2. September 2017

Im Alten Schlachthof in Dresden

 

Nun sind bereits 10 Ausstellungstage, veranstaltet von unserer Ortsgruppe, mit je über 120 Meldungen an den zwei Tagen, zu Ende gegangen. Für die bisher höchste Meldezahl  möchten wir allen Ausstellern als Erstes für Ihre Meldungen bedanken, sie haben uns unterstützt, dass wir in der Gestaltung, im Service und natürlich auch in der Festigung unseres kleinen Teams uns auch für die nächsten Zweitagesschauen den Mut zu allem nicht genommen haben!

In dem Bericht unserer Ausstellung 2016 haben wir allen Aktiven namentlich ganz herzlich gedankt, es sind die Gleichen, die dieses Jahr wieder dabei waren und so gilt ihnen die Anerkennung und der Dank natürlich auch für 2017.

Als Richter waren dieses Mal aus Polen Herr Piotr Krol und uns allen bekannt als Richter unseres Clubs, Herr Peter Machetanz, dabei.  Mit Bravour standen sie ihren Aufgaben gegenüber und alles verlief flüssig und problemlos wie üblich an diesen Tagen.

Für Aussteller und zahlreichen Besuchern war dieses Jahr die Unterstützung der Firma PETLIVE, „Ihrem Tier zuliebe“, mit ihren wunderschönen Rosetten, entsprechend der Grösse der Ergebnisse erstellt, und den Futterbeuteln, eine ganz besondere Freude. Für dies alles ein besonderes grosses Dankeschön! Wobei wir keinesfalls auch ROYAL entsprechend ihren uns gegebenen Möglichkeiten erwähnen und anerkennen möchten.

Nicht unerwähnt dieses Jahr die leicht geänderte Darstellung des Geschehens des uns bekannten Fotostudios Sven Klüppel!

Das große Ereignis der World Dog Show ist natürlich auf anderen Ebenen bestimmt noch erwähnenswert, die Meldungen der Rassen des KfT sprechen für sich, natürlich auch eine zu bewältigende Arbeit des Sonderleiters, Konny Gehre, ihr gilt unser ganz besonderer Respekt und Aufmerksamkeit.

Nun stehen schon bald die Advents- und Weihnachtstage vor uns, der Jahreswechsel und dazu natürlich Ihnen Allen ganz herzliche Wünsche für ein weiteres gesundes und erfolgreiches Jahr und ein Wiedersehen zur   Ausstellung am 1. und 2. September 2018 im  Alten Schlachthof in Dresden,

 

Ihre Ortsgruppe Dresden-Stadt

      www.kft-og-dresden.de

 

Ausstellung 2016

Oktober 27th, 2015 | Posted by markus in Ausstellung 2016 - (Kommentare deaktiviert für Ausstellung 2016)

 

Unsere 4. Elbflorenz-Siegerschau am 3. und 4. September 2016

im Alten Schlachthof Dresden

 

Nun haben wir immerhin schon 8 Tage Ausstellung im Alten Schlachthof erfolgreich durchführen können. Immerhin waren beide Tage je mit reichlich über 100 Meldungen bestückt, obwohl wir als Veranstalter natürlich nie immer genug bekommen können!

So wollen wir gleich zu Beginn als Erstes unseren Ausstellern als Züchter, Halter oder auch nur Freunde unserer Rassen ein kräftiges Dankeschön  für Ihre Meldungen, trotz aller gefahrenen Kilometer ein herzliches Dankeschön sagen. Natürlich hoffen wir, dass sie auch zufrieden mit den Ergebnissen durch unsere Richter, Frau MöllerSieber, D, Frau Anders, D, als auch Herrn Dr. Matakovic, HR, zufrieden oder eventuell auch einmal über die Bewertung nachgedacht haben und es seitens des Anblickes der Richter sich in dessen Ausdruck versetzen. Für den Aussteller wird sowieso nur sein Hund immer der Schönste sein!

Beide Tagen wurde zügig gerichtet, so dass Viele das ansprechende Wetter zum Blick in das „Alte Dresden!“ nutzten.

Unsere nun schon fast gewohnheitsmäßig ausgestattete, durchgeführte und abgeschmeckte Küche von DORIS, betreut und ausgegeben von RAINER, ROSWITHA und WOLFGANG, hatten viel Fragen zu beantworten und mit immer bester Laune Guten Appetit zu wünschen.

Und nichts ginge ohne einen Profi zur Zusammenstellung der Meldungen im Katalog von ILONA, genauso wenig wie ein erfahrenes Ringpersonal in beiden Räumen, die für den Ablauf verantwortlich waren, wie KONNIE, OG Dresden von 1909, SABINE, OG Dresden-Stadt, mit ihren Aktiven als Ringsekretären. Zur Vorbereitung ist natürlich beim Aufbau und organisieren neben dem OG-Vorstand auch SVEN zu nennen.

Und zum Abschluss dann ist ja auch immer noch die Erstellung unserer Homepage erforderlich und so möchten wir nun schon traditionsgemäß das Team MOBILES FOTOSTUDIO MAGDEBURG SVEN KLÜPPEL nennen für zahlreiche Fotos zum Ablauf der Ausstellung und last not least die tatkräftige Aufbereitung und erstellende INGRID SÖHNEL, OG Dresden von 1909, zur Ansicht der Fotos und Zustellung an unseren Administrator MARKUS.

Und wer ist noch zu nennen? Natürlich ROYAL, allen hinreichend bekannt und uns jährlich helfende Bestückung unserer Veranstaltung zu Ihrem und unserer Lieblinge Nutzen, ihnen gilt eine gesonderte Aufmerksamkeit.

Vielleicht etwas ungewöhnlich diesmal unsere Zusammenstellung von 2016, aber vergessen Sie nie, das nur ein aktives und harmonisch zusammenarbeitendes Team auch so eine „kleine Ausstellung“ erfolgreich über die Bühne bringen kann und aus diesem Grund gilt allen Vorgenannten ein ganz besonderes

 

HERZLICHES DANKESCHÖN!

 


Aber nun drängen uns bereits die Tage des ablaufenden Jahres und die    bevorstehenden Feiertage ganz besonders Ihnen Allen ganz

harmonische und geruhsame Weihnachtstage und vor allem ein gesundes und erfolgreiches 2017 zu wünschen.

Und der Wunsch für uns? Bitte, vergessen Sie nicht unseren Termin für unser gemeinsames Treffen, Wiedersehen und Ausstellung mit unseren Richtern

Piotr Krol, PL und Peter Machetanz, D, am 2. und 3. September 2017

unter Bereitstellung „Alter Schlachthof“ Dresden vom TEAM RODNEY AUST!

 

 Ihre Ortsgruppe Dresden-Stadt

 

Ausstellung 2015

Dezember 10th, 2014 | Posted by markus in Ausstellung 2015 - (Kommentare deaktiviert für Ausstellung 2015)

 Unsere 3. Elbflorenz-Siegerschau
am 5. und 6. September 2015
im Alten Schlachthof Dresden

Unsere 3. Elbflorenz-Siegerschau im Zweitagestakt hatte die beachtliche Meldezahl von 254
Terriern nicht nur erfreut, sondern auch bezüglich Betreuung und Ausstattung in Schwung
gebracht.
Neben allen Ausstellern möchten wir natürlich ein ganz grosses und herzliches Dankeschön
sagen, dass sie keine Kilometer scheuten, um natürlich auch noch im Nachmittag einen Blick
in das schöne Dresden zu geniessen. Natürlich sind in diesem Dank auch unsere schon in den
vorigen Jahren ganz aktiven Helfer, teilweise nun schon zum 3. Einsatz angetreten, nicht zu
vergessen!
Beachtlich, dass wir Meldungen nicht nur aus unseren Bundesländern, sondern auch aus
Frankreich, Niederlanden, Österreich und unseren unmittelbaren Nachbarn Polen und CS
bekamen.
Dieses Jahr betreute unsere Küche mit ganz aktiven Freunden und Mitgliedern alle
Teilnehmer mit einem guten Angebot zum leiblichen Wohl. Es wurde auch reichlich genutzt
und zugesprochen, was uns natürlich besonders gefiel.
Die Freien Fotografen Klüppel waren aktiv und so haben Sie Gelegenheit, sich nun die
reichhaltigen und vielseitigen Fotos in Ruhe anzusehen.
Kunstgewerbe Bentz mit Tiffany-Bildern, nicht nur von Terriern, hatte guten Anklang
gefunden und sicher zahlreiche Interessenten.
Auch unsere Sponsoren sollten für Unterstützung zahlreicher Pokale nicht im Dank vergessen
werden.
Der Firma Royal-Canin möchten wir besonders für ihre Unterstützung, nicht nur für den
technischen Ablauf, sondern auch für die Begrüssungsbeutel und mehr, ganz herzlich danken.
Und zum Schluss steht auch schon die Ausschreibung für 2016 bereit und unser kleines aber
aktives Team freut sich schon heute, fast nun schon mit „alten“ Freunden, auf ein
Wiedersehen am ersten Septemberwochenende, dem 3. und 4. September 2016.
Und da ja im September bereits Dresdener Stollen, Marzipan und mehr angeboten wird,
erlauben wir uns Ihnen ein

Fröhliches Weihnachtsfest, Gesundheit und Erfolg für 2016
zu wünschen,
Ihre Ortsgruppe Dresden Stadt

Links

Juni 25th, 2014 | Posted by markus in Links - (Kommentare deaktiviert für Links)

Unsere Partner Ortsgemeinschaften

1. OG  Chemnitz im KfT www.chemnitz-terrier.de

 Unsere Züchter

Westieseite www.westieparadies.de

Unsere Partnerfirmen

Ausstellung 2013

Mai 8th, 2014 | Posted by markus in Ausstellung 2013 - (Kommentare deaktiviert für Ausstellung 2013)

Fotos:   Freie – Fotografen – Klüppel

Austellung 2014

April 25th, 2014 | Posted by markus in Ausstellung 2014 - (Kommentare deaktiviert für Austellung 2014)

 Klub für Terrier e.V.
Ortsgruppe Dresden-Stadt

Unsere 2. Elbflorenz-Siegerschau am 13. Und 14.09.2014

Gleich zu Beginn ist es nötig zu sagen, dass uns die Halle „Alter Schlachthof
Dresden“ wirklich vor den zu erwartenden und kommenden Regengüssen gerettet hat. Alle standen im Trockenen, kostenlose Parkplätze vor der Nase und die 2. Halle zur besseren Betreuung und Beurteilung hat wirklich ihren Zweck erfüllt. Und so ging es denn los mit Startnummern, Katalog und Leckerlitäschchen, Nachzahlung wer nicht pünktlich überwiesen hatte und alle hatten Platz.

Die Betreuung an der Theke kam mit ihren Angeboten zurecht und so lief es gut mit Kartoffelsuppe, Soljanka, Würstchen mit Brot oder Kartoffelsalat und natürlich entsprechenden Getränken. Unsere beiden Doris und Gerda hatten zu schaffen und waren es zufrieden.

In den in diesem Jahr gewünschten Ringen konnten sich also die „Hoch- und Niederläufer“ am Ring niederlassen, beobachten und natürlich auch Kontakte knüpfen. Als zusätzliche Teilnehmer waren die Foxterrier mit den Niederläufern im Mittelfoyer, die Bullterrier mit den Hochläufern im Kleinen Saal alle gut untergebracht und sind natürlich auch für 2015 herzlich willkommen zu heissen. Nicht zu vergessen, dass auch für alle Vierbeiner Laufstrecken ohne Rutschen zur Verfügung standen. Die Ausschreibung ist unter „Ausstellung 2015“ eingegeben.

Zum 2. Mal waren Fotografen aktiv um nicht nur uns allen über den Ablauf die Bilder zu geben, sondern auch unseren Teilnehmern im Einzelnen. Sie sehen die Bilder im Anhang. Bereits für 2015 haben sie wieder ihre Tätigkeit gebunden!

Belcando stand bereit, wenn auch nicht mit einem umfangreichen Angebot.

Und nicht zu vergessen natürlich dem Kulturmanagement Bernd Aust GmbH, die uns nun zum 2. Mal die Hallen mit viel Verständnis zur Verfügung stellten, ein herzliches Dankeschön zu sagen. Das der Standort Dresden auch einen anderen Gesichtspunkt erfüllt als zahlreiche andere Veranstaltungen, schlägt sich im Mietpreis nieder. Den aber zahlen wir in Anbetracht der zahlreichen Vorzüge mit Halle und Freiplatz für jedes Wetter, Parkplatz und was so noch ist. Dies ist auch von unseren Ausstellern nicht nur durch ihre Meldung anerkannt worden.

Das Negative wie unordentlich hinterlassene Trimm- und Aufenthaltsplätze seitens der Teilnehmer, ebenso wie nicht vorgesehene Parkplätze zu belegen, (es standen 50 m entfernt reichlich kostenfreie Parkplätze zur Verfügung) wird nur erwähnt!

Wir sollten nie vergessen, alles ist unser Hobby, ein Team verrichtet gern die Arbeiten wenn es anerkannt wird, auch sachliche Kritik wird angenommen wenn sie uns vorwärts bringt ist und wird sicher für 2015 abgestellt.

Nun wünschen wir Ihnen viel Freude bei dem Betrachten der Fotos unserer „Freien Fotografen Klüppel“ und freuen uns auf ein Wiedersehen am 5. und
6. September 2015 und wünschen heute schon ein

Geruhsames Weihnachtsfest,
Gesundheit und Erfolg für 2015.

Ihre Ortsgruppe Dresden Stadt.

 

Richter: Frau Kerstin Buss, D und Herr Dr. Miloslav Urosevic, SRB.

Übungsplatz

April 25th, 2014 | Posted by markus in Übungsplatz - (Kommentare deaktiviert für Übungsplatz)

Regelmässig treffen wir uns jeden 2. Samstag zu der Übungsstunde mit unseren Vierbeinern und auch zum Gedankenaustausch. Und nun war das auch mal Ostersamstag. Gute Geister unserer “Truppe” hatten sich abgesprochen, um kleine Snacks im Anschluss des Trainings beim Freilaufen der Hunde in gemütlicher Runde zu geniessen und zu snacken. Das gute Wetter und natürlich auch die gute Laune hatten für diesen Osterbeginn gesorgt.
Recht zahlreich waren die Vierbeiner vertreten, fing es bei den Westies an, kamen hinzu die Border, der Australian Zwergi, Zwergschnauzer Berry, die Dackel und auch der Yorkie Jonny sorgten für viel Abwechslung!

Bei Voranmeldung und Absprache bei Herrn Bergelt,
Tel. 0351 8303471, können Interessenten mit ihren Hunden an den Übungsstunden teilnehmen.

 

 

Der Frühling kommt

So begannen wir am 21. Februar 2015 nach dem unerwarteten milden Winter unser Treffen mit Übungen auf unserem Platz und zeigen Ihnen Allen gleich die aktiven Zwei- und Vierbeiner. Wir danken natürlich auch Gabriela Jarzina für ihre zahlreichen und gekonnten Fotos und allen, die uns bei weiteren Veröffentlichungen helfen. Natürlich wurde auch gleich für ein gemütliches Kaffeetrinken im Anschluss an üben und spielen für den Mai geplant und da werden alle sich im Laptop dann die vorhergehenden Ereignisse in der Ortsgruppe ansehen und diskutieren. Aber bis dahin zur Ansicht und Diskussion die folgenden Bilder. Bis bald!!!